Anlässlich des Lückenschlusses der Autobahn A6 zwischen Amberg und Waidhaus laden die Städte Nabburg und Pfreimd zu einer Ausstellung ein.

Radtour und Ausstellung in Pfreimd und Nabburg

In Abstimmung mit den umliegenden Kommunen und der Autobahndirektion Nordbayern laden die Städte Nabburg und Pfreimd am

Sonntag, 07.September 2008 um 14.00 Uhr
in der Landgraf-Ulrich-Halle in Pfreimd

zu einer Ausstellung ein.

Mit dieser Ausstellung soll allen am Bau der A6 beteiligten Behörden und Firmen die Gelegenheit gegeben werden, sich in der Öffentlichkeit gemeinsam abschließend darzustellen.

Ferner ist eine Fotodokumentation von Herrn Karl Kirch, Nabburg, welcher den Bau der Autobahn auf Schritt und Tritt begleitete, zu besichtigen